Ihre Browserversion ist veraltet und wird nicht länger unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Eidgenössisches Berufsattest (EBA)

Sie sind hauptsächlich praktisch begabt und möchten dennoch eine berufliche Grundbildung absolvieren? Die zweijährige Berufslehre ermöglicht Ihnen einen vereinfachten Einstieg in die Branche und bietet tolle Anschlussmöglichkeiten.

Die zweijährigen Berufslehren legen den Fokus auf die Praxis und entlasten Sie bei den schulischen Anforderungen. Sie schliessen mit dem eidgenössischen Berufsattest (EBA) ab. Der anerkannte Abschluss ermöglicht Ihnen nicht nur einen Einstieg in die Berufswelt, sondern auch eine verkürzte Anschlussmöglichkeit zum eidgenössischen Fähigkeitszeugnis (EFZ) bietet. Mit dem EBA-Abschluss steigen Sie direkt in das zweite Lehrjahr ein. Kein Abschluss ohne Anschluss - das eidgenössische Berufsattest ist eine tolle Möglichkeit, vereinfacht in die Branche einzusteigen und mit einem angepassten Tempo den nächsten Abschluss in Angriff zu nehmen.

Folgende Berufe in der Hotellerie und Gastronomie führen nach einer zweijährigen Ausbildung zu einem eidgenössischen Berufsattest (EBA):

  • Hotellerieangestellte/-r EBA

    Die Arbeit der Hotellerieangestellten im Hotel ist vielseitig, wobei das Wohl der Gäste immer im Zentrum steht. Zimmer und Aufenthaltsräume sauber halten, beim Frühstücksbuffet mitwirken und Seminar und Banketträume vorbereiten - das sind die Hauptaufgaben der Hotellerieangestellten. Als kreative und ordnungsliebende Persönlichkeit passt der Beruf hervorragend zu Ihnen.

  • Restaurationsangestellte/-r EBA

    Im Restaurant übernehmen die Restaurationsangestellten verschiedene Aufgaben. Sie betreuen die Gäste, servieren Speisen und Getränke fachgerecht, arbeiten am Buffet und halten Möbel, Geräte und Einrichtungen sauber. Wenn Sie Freude am Umgang mit Gästen haben, ist diese Berufslehre ein perfekter Einstieg in die Berufswelt.

  • Küchenangestellte/-r EBA

    Als wichtiger Bestandteil des Teams in der Küche helfen Sie mit, Zutaten für verschiedene Speisen vorzubereiten. Zudem bereiten Sie selbständig einfache Gerichte zu. In Restaurants, Hotels, Heimen und Spitälern wird gerne mit teamorientierten und fleissigen Küchenangestellten gearbeitet.