Ihre Browserversion ist veraltet und wird nicht länger unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Schulhotels – die Berufsfachschule der Hotellerie

Eine ISO-zertifizierte Ausbildung von der Branche für die Branche: Die Schulhotels sind eigens für die Hotellerie und Gastronomie entwickelt worden. Das bringt viele Vorteile mit sich: Angehende Hotel- und Restaurationsfachleute sowie Hotellerie- und Restaurationsangestellte erhalten eine branchenspezifische Ausbildung, die auf Ihre Bedürfnisse als Ausbildungsbetrieb fachlich und zeitlich zugeschnitten ist.

Standorte der Schulhotels

Schulhotel Regina Interlaken
Tel. 033 826 01 30
Lageplan
zur Detailseite
Schulhotel Sporthotel Pontresina
www.sporthotel.ch
Lageplan
zur Detailseite
Schulhotel Waldhotel Unspunnen Interlaken
www.waldhotel-interlaken.ch
Lageplan
zur Detailseite

Lernende sind in den Schulhotels bestens aufgehoben. Die Berufsfachschule Schulhotel bietet Ihnen folgende Vorteile:

  • Fach- und Handlungskompetenzen

    In je fünfwöchigen Blöcken erwerben die Jugendlichen klar definierte und in sich abgerundete Handlungs- und Fachkompetenzen. Zwei Mal pro Jahr stehen den Lernenden in dieser Zeit Branchenprofis zur Seite, die ihnen mit dem maximalen Praxisbezug die Geschicke der Hotellerie und Gastronomie näher bringen. Für Sie als Ausbildungsbetrieb hat dieses Konzept grosse Vorteile: Sie können planen, ganz ohne Unsicherheiten. Sie wissen, was die Lernenden im Blockkurs lernen und können die Jugendlichen in den sechs Monaten bis zum nächsten Blockkurs optimal einsetzen. Das ist eine Entlastung für Sie als Ausbildungsbetrieb: Die Lernenden haben Kompetenzen fixfertig erworben und können für diese Tätigkeiten voll eingesetzt werden.

  • Individualität in den Kursdaten

    Sie als Ausbildungsbetrieb können den Kursbeginn der Berufsfachschule Ihrer Lernenden flexibel bestimmen.. So stellen Sie sicher, dass Sie während der Hochsaison oder personellen Engpässen gänzlich auf Ihre Lernenden zählen können.

  • Rundum Betreuung

    Lehrbetriebsbesuch
    Der Lehrbetriebsbesuch ist eine Dienstleistung für alle Berufsbildner und Lernenden, welche während ihrer Ausbildung in einem Schulhotel zur Schule gehen. Das Ziel dabei ist es, die Berufsbildner (Ausbildungsverantwortlichen) und Lernenden zu beraten, begleiten und zu betreuen. Dadurch soll die praktische Ausbildung verbessert, Lehrvertragsauflösungen vermindert und das Image der gastgewerblichen Berufe aufgewertet werden. Die Lernenden werden in der Regel 1x pro Lehrjahr im Ausbildungsbetrieb besucht.

    Schulsozialarbeit
    Die Schulsozialarbeit soll gezielt helfen, günstige Rahmenbedingungen für die Ausbildung einzelner Lernenden zu schaffen, ihre soziale Integration zu unterstützen und einen erfolgreichen Ausbildungsabschluss zu ermöglichen. Lehrpersonen, Internats- und Schulleitungen werden bei der (Früh-)Erkennung von sozialen Problemen und bei der Bewältigung von Problemsituationen einzelner Lernender, Gruppen oder Klassen unterstützt.

    Kontakt: Schulsozialarbeiterin Daniela Schlunegger | e-Mail | Telefon 033 826 01 28 | Mobile 077 424 57 75

    Weiterbildungsangebote
    Die Zukunft der Branche liegt in der Förderung von Nachwuchskräften. Der Kurs Learning by Doing vermittelt Ihnen als Berufsbildner das nötige Wissen, um Lernende zielgerichtet zu selektionieren und auszubilden.

    Als Berufsbildner können Sie an jährlich stattfinden Update-Veranstaltungen gratis teilnehmen. Eine optimale Gelegenheit, sich über die neusten Entwicklungen der Bildung zu informieren und den Austausch mit anderen Berufsbildnern zu bestimmten Themen zu suchen.

     

  • Sozialkompetenzen

    Während den fünf Wochen leben die Lernenden im Internat. Diese Erfahrung ist enorm wertvoll, da die Jugendlichen einerseits ihr erstes Netzwerk in der Branche aufbauen. Andererseits lernen die jungen Menschen mit Konfliktsituationen selbständig umzugehen, was für ihre weitere Arbeit in der Hotellerie und Gastronomie wichtig ist. Teamarbeit, Führungsqualitäten und Selbstmanagement werden den Lernenden so mit auf den Weg gegeben. Das Internat ist eine Lebensschule der besonderen Art. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bitte melden Sie Ihre Lernenden mit dem Anmeldeformular an.

Anmeldeformular

Die Anmeldung ist definitiv, sobald hotelleriesuisse eine Kopie des genehmigten Lehrvertrags vorliegt.

Downloads