Ihre Browserversion ist veraltet und wird nicht länger unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Diplom- und Kompetenzanerkennung

Sie haben im Ausland Ihren Abschluss gemacht und/oder in der Hotellerie und Gastronomie gearbeitet? Sie möchten nun in der Schweiz arbeiten oder sich hierzulande weiterbilden? Oder Sie gehen den umgekehrten Weg und möchten sicherstellen, dass Ihr Lebenslauf auch im Ausland gut ankommt? Nachfolgend finden Sie Informationen rund um die Anerkennung Ihres Diploms und Ihrer Arbeitsleistungen.

In der Hotellerie und Gastronomie kommt der Mobilität von Arbeitnehmern eine grosse Bedeutung zu. Die Anerkennung von Diplomen sowie bereits getätigten Arbeiten ist dabei entscheidend.

Sie möchten in der Schweiz arbeiten und sicherstellen, dass Ihre Diplome und Arbeitsleistungen anerkannt werden? Grundsätzlich gibt es eine enge Zusammenarbeit zwischen der Schweiz und der EU (Freizügigkeitsabkommen) sowie mit einigen Drittstaaten. Informieren Sie sich frühzeitig und nutzen Sie untenstehende Links, damit Ihre Leistungen in der Schweiz anerkannt werden.

Sie möchten eine Weiterbildung machen und sicherstellen, dass Ihre schulischen und praktischen Leistungen angerechnet werden? Falls Sie eine formale Weiterbildung planen, sollten Sie frühzeitig mit der Schule Kontakt aufnehmen. Zudem kann der Kontakt zu den Behörden hilfreich sein, um die offizielle Anerkennung der Diplome sicherzustellen.