Ihre Browserversion ist veraltet und wird nicht länger unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Der erfolgreiche Start in Ihre Hotel- und Gastrokarriere

Sie interessieren sich für eine Berufslehre in der Hotellerie und Gastronomie? Dann nichts wie los – melden Sie sich heute noch bei einem Hotel oder Restaurant, um ein paar Schnuppertage und Ihre Lehrstelle zu sichern.

Viele Hotels und Restaurants stellen Lernende erst nach einem erfolgreichen Schnuppern an. Die Schnuppertage ermöglichen es Ihnen und dem Betrieb, sich gegenseitig kennen zu lernen. Nutzen Sie die Chance und zeigen Sie dem Betrieb, dass Sie motiviert sind und sich auf eine Lehre in der Hotellerie und Gastronomie freuen. In der Schnupper und Lehrstellenbörse können Sie Betriebe finden, bei denen Sie eine Lehre machen können. Und so geht’s:

  • Hotels und Restaurants heraussuchen, bei denen Sie gerne eine Lehrstelle angehen möchten.
  • Kontaktieren Sie die Betriebe (online bewerben, vorbeigehen, anrufen oder eine Email schreiben). Unbedingt erwähnen, dass Sie sich für eine Lehre interessieren und deshalb gerne zum Schnuppern kommen möchten. Empfehlenswert ist ein Schnuppern für drei Tage. So haben Sie genügend Zeit, das Hotel oder Restaurant kennen zu lernen. Auch der Betrieb hat so genug Zeit zu sehen, wie motiviert und geschickt Sie sind.
  • Schnuppertagebuch und Schnuppercheck anfordern, mitnehmen und ausfüllen. Schnupperzeugnisse sind eine tolle Beilage, wenn Sie nachher eine Lehrstelle suchen.
  • Nach dem erfolgreichen Schnuppern können Sie sich beim Betrieb um die Lehrstelle bewerben.