Ihre Browserversion ist veraltet und wird nicht länger unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

SwissSkills / WorldSkills

Die Schweizer Meisterschaften sind ein Sprungbrett. Die Teilnahme bringt die jungen Talente auf ihrem Berufsweg weiter - vielleicht sogar bis an die WorldSkills 2021 in Shanghai.

Die SwissSkills 2018 waren ein voller Erfolg. Über 115'000 Besucherinnen und Besucher durften die rund 130 Berufe hautnah erleben. Von Jung bis Alt war der Zuschauerandrang riesig und gleichzeitig trug SRF den Event in alle Landesregionen hinaus. So wurde am Finaltag über 17 Stunden live gesendet! Allein aufgrund dieser Fakten dürfen die SwissSkills als gelungen bezeichnet werden. Der Anlass trägt noch zusätzlich positiv zum Image der Berufslehre bei und die Berufe der Hotellerie und Gastronomie fanden grossen Anklang bei den Zuschauern.

Das Publikum staunte über die harten Wettkämpfe in der Hauswirtschaft, Küche und Restauration. Auf jeweils einer der vier Seiten des Standes wurde ein Wettkampf ausgetragen und auf der letzten Seite präsentierte berufehotelgastro alle wichtigen Infos zu den Berufen der Hotellerie und Gastronomie. Da die Begeisterung des Publikums gross war, wird auch 2020 ein umfassender Stand in Bern stehen.

Der Standort BERNEXPO erwies sich als optimale Plattform für den Event, sodass 2020 die SwissSkills erneut in Bern stattfinden werden. Wir freuen uns, die Fachkräfte vom 9. bis 13. September 2020 in Bern bestaunen zu dürfen.

Vorerst finden aber noch die WorldSkills statt! Vom 22. bis 27. August duellieren sich die Profis aus der ganzen Welt in Kazan (Russland) um Gold. Seit gespannt und verfolgt die Teilnehmer aus der Hotellerie und Gastronomie.