Ihre Browserversion ist veraltet und wird nicht länger unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

SwissSkills / WorldSkills

Die Schweizer Meisterschaften sind ein Sprungbrett. Die Teilnahme bringt die jungen Talente auf ihrem Berufsweg weiter - vielleicht sogar bis nach Abu Dhabi an die WorldSkills 2017.

5 Tage, 70 Meisterschaften, 1000 Wettkämpferinnen und Wettkämpfer und ein begeistertes Publikum. Mit den SwissSkills Bern 2014 erhielt die Berufslehre eine Präsentationsplattform in völlig neuer Dimension. Die Premiere der zentral durchgeführten Schweizer Meisterschaften vereinte junge Berufstalente und deren Verbände aus der ganzen Schweiz.

Nach diesen zentral ausgetragenen Berufsmeisterschaften fanden die Schweizer Meisterschaften der Gastro- und Hotelberufe 2016 an der ZAGG in Luzern statt. Bei den Wettkämpfen hatten die talentiertesten jungen Berufsleute aus der Hauswirtschaft, der Restauration und der Küche in jedem Bereich vorgegebene Wettbewerbsaufgaben zu lösen. Dabei mussten die Teilnehmenden beweisen, dass sie ihr Handwerk verstehen und bereits über eine hohe Fachkompetenz verfügen.