Die neue Broschüre zu den Schweizer Hotelfachschulen

Die neue Broschüre zu den Schweizer Hotelfachschulen

Die neue Broschüre zu den Schweizer Hotelfachschulen mit eidgenössisch anerkannten Bildungsgängen

Suchen Sie nach Orientierung im unübersichtlichen Dschungel der Hotelfachschulen? In der neuen Broschüre werden alle sechs Schweizer Hotelfachschulen mit eidgenössisch anerkannten Bildungsgängen vorgestellt. Verschaffen Sie sich jetzt den Überblick!

Hotelfachschule ist nicht gleich Hotelfachschule

Unter den diversen Bildungsanbietern heben sich die jene Schulen hervor, deren Studiengänge über eine Anerkennung durch die schweizerische Eidgenossenschaft verfügen. Sie haben ihre Qualität im Verlauf einer detaillierten Überprüfung unter Beweis gestellt und die Studierenden dürfen nach der Vollendung ihrer Ausbildung den staatlich geschützten Titel «dipl. Hôtelier-Restaurateur HF / dipl. Hôtelière-Restauratrice HF» tragen. Die Branchenorganisationen hotelleriesuisse, GastroSuisse und Hotel & Gastro Union haben gemeinsam mit den Hotelfachschulen eine Broschüre kreiert, welche die Anforderungen, Qualität und Vielfalt der Ausbildung an den sechs Schulen vor Augen führt und die Leser/innen dazu einlädt, ihre Angebote näher zu entdecken.

Die neue Broschüre kann bezogen werden über:

Bildungsnetzwerk hotelleriesuisse, Monbijoustrasse 130, CH-3001 Bern, Tel. +41 31 370 41 11, Fax +41 31 370 44 44, bildung@hotelleriesuisse.ch oder steht hier zum Download bereit.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *